Kleinfeld-Olympiade 2015

Kleinfeld-Olympiade 2015

Dieses Mal waren zwar nur 12 Zwerge am Start, dennoch war das Gewusel wieder sehenswert.

Und wir alle – ob Schiedsrichter oder Teilnehmer – hatten wieder super viel Spaß und die Zwerge kämpften mit hoch rotem Kopf um die wertvollen Pokale.

In 2 Altersklassen wurde dieses Mal gespielt und unser Nachwuchs ist einfach bärenstark. Zuerst hieß es im Tennis ordentlich Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln. Dafür, dass die Kleinsten erst 6 Jahre alt sind, gingen die Bälle schon häufige Male über das Netz und hier und da wurde schon taktisch gespielt – Wahnsinn ! Bei den Lauf- und Koordinationsspielen konnte man dann noch zusätzlich eifrig Punkte sammeln.

Nach knapp 3 Stunden standen die Sieger- und Platzierten fest, allerdings wurden die Ergebnisse an diesem Tag noch nicht bekannt gegeben. So mussten die Zwerge noch 1,5 Wochen im Ungewissen auf die Siegerehrung warten, sicherlich eine furchtbar aufregende Zeit.

Am großen Finaltag war es dann endlich soweit, gegen 19.30 Uhr durften die Kleinsten im Verein ihre Pokale und Preise unter großem Applaus in Empfang nehmen, und es wurde mächtig gestrahlt.

Hier die Sieger- und Platzierungen:

Jahrgang 2006/2007:    

1. Tim Leyendecker (2006)
2. Justus Hülsemann (2007)
3. Dominic Drexel (2006)
4. Benedict Hüttermann (2006)
5. Ali-Kaan Sahin (2007)

 Jahrgang 2006/2007:

1. Mette Möcking (2009)
2. Fenna Steveker (2008)
3. Leo Mews (2008)
4. Luise Seebohm (2008)
5. Bjarne Dieckmann (2009)
6. Jan Leyendecker (2008)
7. Jonathan Dieckmann (2009)

 Wir freuen uns schon auf die nächsten Turniere mit unseren Zwergen!!!

Britta Möcking (Jugendwartin)